Hausmann trifft Merkel und Röttgen

Veröffentlicht: Mittwoch, 09. Mai 2012

van dinther_640Große Unterstützung für den Wahlkampf im Ruhrgebiet leistete einmal mehr Bundeskanzlerin Angela Merkel. Gemeinsam mit NRW-Spitzenkandidat Norbert Röttgen, NRW-Generalsekretär Oliver Wittke und Bundes-Generalsekretär Hermann Gröhe kam sie nach Gelsenkirchen um dort im schönen Stadtteil Buer vor über 2.000 Menschen zu sprechen. Auch Wilhelm Hausmann war in Gelsenkirchen dabei und traf erneut auf Angela Merkel und Norbert Röttgen.

Wilhelm Hausmann: "Ich freue mich, dass uns unsere Parteivorsitzende und Kanzlerin Angela Merkel so intensiv im NRW-Wahlkampf unterstützt. Heute in Gelsenkrichen war bereits ihr siebter Auftritt innerhalb weniger Tage in Nordrhein-Westfalen. Zwei weitere werden noch dazu kommen." Neben vielen anderen Parteifreunden traf Wilhelm Hausmann auch auf die ehemalige Landtagspräsidentin Regina van Dinther (siehe Bild).