Sicherheit

Sicherheit

Sicherheit, Recht und Ordnung sind Grundpfeiler unserer Gesellschaft in Oberhausen, NRW und der gesamten Bundesrepublik. Sie sind Voraussetzung dafür, dass wir in Ruhe leben und arbeiten können, unsere Kinder wachsen und gedeihen und wir zum allgemeinen Wohlstand in unserer Heimat beitragen können. Dazu brauchen wir mehr Polizei auf den Straßen in Oberhausen. Die Polizeibeamten müssen, um effektive Arbeit leisten zu können, gut ausgestattet sein. Dieses Ziel verfolge ich in meiner parlamentarischen Arbeit im Landtag und freue mich, dass die Ausbildung neuer Polizeibeamter in NRW wieder einen hohen Stellenwert hat. So profitieren wir in Oberhausen davon und werden ab 2021 x neue Polizeibeamte, ab 2022 y neue Polizeibeamte in Oberhausen bekommen.

Wir müssen aber auch deren Rücken stärken und als Gesellschaft für mehr Anerkennung und Respekt für diejenigen haben, die für uns im Einsatz sind; und das sind Polizisten und Mitarbeiter des Ordnungsamts. Alle Helfer, ob nun Feuerwehrleute oder Rettungssanitäter, müssen von allen Bürgern und Einwohnern mit Anstand und Respekt behandelt werden – dafür setze ich mich ein, dafür müssen wir uns gemeinsam einsetzen.
Ich begrüße ausdrücklich die gemeinsamen Streifengänge der Oberhausener Polizei und des Ordnungsamts und freue mich über unseren Erfolg einer gemeinsamen Wache der Polizei und des Ordnungsamts, die eine zentrale Anlaufstelle für alle Bürger ab dem … 2021 in Oberhausen sein wird.

Sich in Oberhausen sicher zu fühlen, bedeutet Lebensqualität, die ich für alle Bürger und Einwohner Oberhausens anstrebe.